Menü

Hochzeitsvase mit geätzten Mustern

Hochzeitsvase mit geätzten Mustern
CHF 250.00

Art. Nr.:6acoma15

Auf Lager

In den Pueblos des Südwestens der USA, dem Acoma Pueblo (Sky City) wurde diese Vase hergestellt - verziert durch eingearbeitete Muster, vorne Coyoten, sehr typische Tiere und hinten Kachinas (spirituelle Darstellungen) sowie Sterne und Spiralen (Petroglyphen). Dies hier ist eine Hochzeitsvase, Symbol der Verbindung zweier Menschen, des Teilens. vom Acoma-Künstler A. Concho. Beidseitig schön ist diese Vase mit der dezenten, anthrazitfarbenen Grundfarbe, auf der das Motiv Coyote und auf der anderen Seite einige schamanische Kachinatänzer eingearbeitet. Zwischen den 2 grösseren Motiven befinden sich noch weitere Muster sodass die Vase rundherum schön ist.. Das Unikat wurde vom Künstler signiert. Höhe ca. 21 cm. Indianische Handarbeit.

Bitte beachten Sie, dass es sich um Ziergegenstände handelt, nicht wasserfest und daher nicht als Pflanztöpfe oder Blumenvasen geeignet.
Weitere Infos zur Kunst des Sandbildes


Art. Nr. 6acoma15
Auf den Wunschzettel